Blog

Hier finden Sie Neuigkeiten und aktuelle Artikel rund um das Thema Schrott, Recycling und Altmetall.

Mit Schrott Geld verdienen

Metall abgeben für Geld: Wählen Sie dazu einen vertrauenswürdigen Schrotthändler, der für seine positiven Geschäftsbeziehungen bekannt ist. Außerdem sollte er seinen Kunden einen fairen Preis bieten.

Der Grüne Punkt und Recycling: Eine Übersicht

Im Mittelpunkt des Recyclings durch das Duale System steht der Grüne Punkt. Er kennzeichnet alle Verpackungen, deren Rohstoffe wiederverwertet werden sollen. Diese Verpackungen werden in der Altpapiertonne, im Gelben Sack oder in Glascontainern gesammelt. Im Folgenden erfahren Sie mehr über den Grünen Punkt und das Recyclingsystem in Deutschland.

Wann entstand Recycling?

Das Verständnis für Menschen zur Weiternutzung nicht mehr gewollter Dinge ist für zahlreiche Produkte bereits in der Antike entstanden. Was in der weit zurückliegenden Zeit mit viel Aufwand nutzbar gemacht worden war, verschwand nach seinem ursprünglichen Gebrauch nicht einfach in der Müllentsorgung.

Was ist Recycling?

Mit dem Begriff „Recycling“ wird der Prozess des Abbaus und der Wiederverwendung von Materialien bezeichnet. In vielen Gemeinden werden im öffentlichen Bereich Container für Haus- und Geschäftsinhaber bereitgestellt, in die Glas, Kunststoff und Papier ordnungsgemäß getrennt eingeworfen werden. Diese Produkte würden ansonsten im Müll landen.

Kupfer: Sorten und Besonderheiten

Kupfer (lateinisch Cuprum) mit dem Symbol Cu ist ein Metall mit bemerkenswerten Eigenschaften, dessen lateinischer Name cuprum sich von cyprium ableitet, was so viel wie „Erz aus Zypern“ heißt. Auf dieser Insel wurde in der europäischen Antike das meiste und lange Zeit das einzige Kupfer gefördert.

Schicken Sie eine unverbindliche Anfrage

*Pflichtfeld